earlybird-coffee

Mein Account

earlybirdFILTERKAFFEE – 500g

€9.90 €12.45

<span>earlybird</span>FILTERKAFFEE – 500g <span>earlybird</span>FILTERKAFFEE – 500g <span>earlybird</span>FILTERKAFFEE – 500g <span>earlybird</span>FILTERKAFFEE – 500g
<span>earlybird</span>FILTERKAFFEE – 500g
<span>earlybird</span>FILTERKAFFEE – 500g <span>earlybird</span>FILTERKAFFEE – 500g <span>earlybird</span>FILTERKAFFEE – 500g <span>earlybird</span>FILTERKAFFEE – 500g

earlybirdFILTERKAFFEE – 500g

Ein mild-fruchtiger Kaffee, der durch seine etwas hellere Röstung ein spannendes Aroma und viel zu entdecken bietet. Mehr erfahren...

€9.90 €12.45

24,90€ pro Kilo; inkl. 7% MwSt. / ca. 0,20 Cent pro Tasse zzgl. 3,50€ Versand

wurde erfolgreich zu Einkaufswagen hinzugefügt. Einkauf fortsetzen oder
Jetzt bezahlen .

Frisch geröstet
Bequem und einfach zu dir nach Hause.
Beste Qualität
5 Versprechen für guten Kaffee. Mehr hier…
Gutes Gefühl
ein faires Qualitätsprodukt
zu kaufen.
Du hast Fragen?
Wir sind für dich da:
0711 – 18 42 71 50

Geschmacksprofil

Dieser Kaffee soll deine Erwartungen von einem richtig guten Kaffeemoment übertreffen. Der Geschmack ist spannend und komplex und weit von Bitterkeit und Säure entfernt. Ein Kaffee, von dem es heißt: „Den würde ich auch ohne Milch und Zucker trinken“. Ein Kaffeeexperte würde ihn so beschreiben: Mittlere Frucht, komplexe Fülle, sehr saubere Tasse, süß. Die Kombination aus drei tollen Rohkaffees macht ihn so ausgewogen und geschmackvoll. Die geschmackliche Komplexität der ost-afrikanischen Kaffees wird sehr gut durch den milden und vollmundigen Charakter des indonesischen Kaffees ergänzt.

Richtige Anwendung

Dieser Kaffee ist besonders geeignet für alle Arten von Filterkaffee.

  • Filter-/Brühmaschinen
  • Handfilter
  • FrenchPress/Stempelkanne

Filterkaffee zubereiten – die 5 wichtigsten Tipps
So gelingt leckerer Kaffee mit der FrenchPress
Die Rückkehr zum Filterkaffee

Herkunft und Anbau

1/3 indonesische Arabica-Bohnen

  • Herkunft: Indonesien, Takengon (Zentral Aceh)
  • Kooperative: Koperasi Pertanian Gayo Megah Berseri
  • Anbauhöhe: 1450–1600 Meter
  • Verarbeitung: semi-washed, sonnengetrocknet
In unserem Filterkaffee befinden sich zu einem Drittel Bohnen aus Indonesien. Um genau zu sein aus dem Gebiet Takengon, das in den Gayo Highlands liegt. Dort beziehen wir unseren Kaffee von der Kaffeekooperative Pertanian Gayo Megah Berseri, die 1327 lokale Farmer unter einem Dach vereint. Auf den indonesischen Berghängen wachsen die prächtigen Arabica-Pflanzen auf vulkanischen Böden in einer Höhe von bis zu 1.600 Metern. Die Farmen der Kooperative setzen auf einen nachhaltigen Kaffeeanbau. Beispielsweise verwenden die Bauern zur Düngung der Kaffeesträucher nur organisches Material. Zusätzlich ziehen sich Mischkulturen und schattenspendende Fruchtbäume durch das ganze Anbaugebiet.

1/3 kenianische Arabica-Bohnen

  • Herkunft: Kenia, Kirinyaga Distrikt
  • Kooperative: Baragwi Farmers Co-op
  • Anbauhöhe: 1700–1800 Meter
  • Verarbeitung: gewaschen, sonnengetrocknet
Die kenianischen Arabica-Rohbohnen stammen aus dem Kirinyaga Distrikt von der Baragwi Farmers Co-op, benannt nach einem kleinen Dorf in der Region. Die Kooperative zählt fast 17.000 registrierte Mitglieder. Auf der Südseite des Mount Kenya gedeihen die Kaffeekirschen in 1700 bis 1800 Metern Höhe auf vulkanischen Böden. Sie werden handgepflückt, gewaschen und auf erhöhten Trocknungsbetten von der Sonne getrocknet. Die Mission der Kooperative ist es, höchste Rohbohnenqualität mit moderner Technik zu verbinden und gleichzeitig auf nachhaltiges Wachstum der Community zu setzen. Die Farm trägt das Siegel der Rainforest Alliance und nimmt am Mount Kenya Project teil, das ins Leben gerufen wurde, um besonders Frauen in den Kaffeekooperativen zu unterstützen.

1/3 äthiopische Arabica-Bohnen

  • Herkunft: Äthiopien, Sidamo
  • Union: Oromia Coffee Farmers Cooperative Union (OCFCU)
  • Anbauhöhe: 1200–1800 Meter
  • Verarbeitung: gewaschen, sonnengetrocknet
Ein weiteres Drittel im earlybird FILTERKAFFEE kommt von der äthiopischen Kaffee-Union Oromia Coffee Farmers Cooperative Union (OCFCU), die 217 Kooperativen mit insgesamt 200.000 Kleinbauern aus der Region vertritt. Sie wurde 1999 gegründet und hat einen exzellenten Ruf, denn sie unterstützt ihre Mitglieder und deren Communities in vielen Bereichen, beispielsweise mit Versicherungen gegen Verluste bei der Kaffeeernte. Zudem werden 70 Prozent des erwirtschafteten Gewinns an die Kooperativen und Kleinbauern ausgezahlt. Man sagt, dass Äthiopien das Ursprungland des Arabica-Kaffeebaumes ist. Fast die halbe Bevölkerung des Landes arbeitet mit Kaffee, daher ist der Kaffeeexport eine wichtige Einnahmequelle für das Land und die Bevölkerung. 98 Prozent des äthiopischen Kaffees werden von Kleinbauern angepflanzt, deren Kaffeegärten nicht größer als ein Hektar groß sind. Somit können sie jeden einzelnen Kaffeebaum hegen und pflegen und dies macht sich später in der Tasse bemerkbar.

Herkunft und Anbau

1/3 indonesische Arabica-Bohnen

  • Herkunft: Indonesien, Takengon (Zentral Aceh)
  • Kooperative: Koperasi Pertanian Gayo Megah Berseri
  • Anbauhöhe: 1450–1600 Meter
  • Verarbeitung: semi-washed, sonnengetrocknet
In unserem Filterkaffee befinden sich zu einem Drittel Bohnen aus Indonesien.
mehr..
1/3 kenianische Arabica-Bohnen

  • Herkunft: Kenia, Kirinyaga Distrikt
  • Kooperative: Baragwi Farmers Co-op
  • Anbauhöhe: 1700–1800 Meter
  • Verarbeitung: gewaschen, sonnengetrocknet
Die kenianischen Arabica-Rohbohnen stammen aus dem Kirinyaga Distrikt von der Baragwi Farmers Co-op, benannt nach einem kleinen Dorf in der Region.
mehr..
1/3 äthiopische Arabica-Bohnen

  • Herkunft: Äthiopien, Sidamo
  • Union: Oromia Coffee Farmers Cooperative Union (OCFCU)
  • Anbauhöhe: 1200–1800 Meter
  • Verarbeitung: gewaschen, sonnengetrocknet
Ein weiteres Drittel im earlybird FILTERKAFFEE kommt von der äthiopischen Kaffee-Union Oromia Coffee Farmers Cooperative Union (OCFCU), die 217 Kooperativen mit insgesamt 200.000 Kleinbauern aus der Region vertritt. Sie wurde 1999 gegründet und hat einen exzellenten Ruf, denn sie unterstützt ihre Mitglieder und deren Communities in vielen Bereichen, beispielsweise mit Versicherungen gegen Verluste bei der Kaffeeernte.
mehr..
Hier gibt’s noch mehr Infos über uns und unsere Kaffees:

Bewertungen

Bewertungen

Kerstin

Super
Mein Sohn hat mir den Kaffee empfohlen. Am Anfang dachte ich, ok. schmeckt wie Kaffee. Habe zwischendurch wieder anderen gekauft, aber der schmeckt mir nun überhaupt nicht mehr. Das hätte ich nie gedacht. Bin vom Aroma begeistert. Ich werde also wieder hier bestellen.

Janosch David Sack

Super Kaffee, super Leute
Der Kaffee kann sich absolut sehen lassen. Geschmacklich bei mir im Karamellbereich. Er hat ordentliches Potential, auch für eine kräftige Zubereitung. Egal ob von Hand aufgebrüht oder in einer Filterkaffeemaschine oder in einer Siebträger Maschine. Selbst für Coldbrew hat er schon erfolgreich hergehalten! Ich werde diesen Kaffee weiterhin beziehen und empfehlen!

Claudia Richter

Klasse Aroma
Ich habe bisher schon in einer ortsansässige Rösterei gekauft und bin entsprechend verwöhnt. Trotzdem finde ich eure Mischung für Filterkaffee noch harmonischer und runder. Wir sind bei jeder Tasse begeistert.

5 häufig gestellte FragenWeitere Fragen und Antworten findest du in unseren FAQ.

Was macht euren Kaffee so besonders?

Wir sind die bessere Alternative zu Supermarktkaffee. earlybird coffee macht dir guten Kaffeegenuss leicht und sendet dir leckeren, gesunden Kaffee direkt aus der Rösterei zu dir nach Hause. Unsere Kaffeebohnen sind von erstklassiger Qualität und werden in unserer Rösterei frisch und schonend geröstet. So behalten sie ihre Aromenvielfalt, schmecken weniger bitter und sind bekömmlicher für den Magen. Damit du nicht selbst herausfinden musst, welche Bohnen zu deiner Lieblings-Zubereitungsmethode passen, sind unsere Kaffee genau dafür optimiert. Über mehrere Jahre habe wir verschiedene Sorten getestet, kombiniert und optimale Röstkurven entwickelt.

Sind die earlybird Kaffees nachhaltig und fair?

Die ganze Mission von earlybird coffee zielt darauf ab den Kaffeemarkt besser, nachhaltiger und fairer zu machen. Dabei verlassen wir uns aber nicht nur auf Zertifizierungen. Fragt man einen Kaffeebauern nach der besten Methode um Nachhaltigkeit und Fairness zu verbessern, bekommt man eine Antwort: „Zahlt mir einen vernünftigen Preis.“. Das ist das, was wir tun! Das Schöne daran ist, dass wir dafür auch viel bessere Qualitäten bekommen! Daher wachsen alle unsere Kaffees unter Bedingungen auf, die mindestens biologischen und „fair-trade“ Bedingungen entsprechen. Wir beziehen unsere Rohbohnen teils direkt von den Farmen, teils helfen uns Importeure, die sich auf nachhaltigen und qualitativ hochwertigen Kaffee spezialisiert haben und mit den Bauern vor Ort zusammenarbeiten, wie InterAmerican Coffee, Nordic Approach oder Trabocca.

Warum kostet earlybird Kaffee 12,45€ pro 500g?

Es ist ein langer Weg bis der Kaffee zu dir in die Tasse kommt. Die Rohkaffeepreise, die wir bezahlen, können durchaus das Doppelte bis Dreifache des aktuellen Markt-Preises betragen. Hinzu kommen:

  • Logistik und Lagerung
  • 15% Gewichtsverlust durch das Verdampfen von Wasser beim Rösten
  • Mehrwertsteuer
  • Deutsche Röststeuer von 2,19€ pro Kilo
  • Verpackung & Versand an Endkunden
  • Transaktionskosten (Onlineshop, Zahlungsdienstleister...)

Und dann hat noch kein Mensch den Kaffee angefasst, niemand geröstet, verpackt, verschickt oder diese Zeilen geschrieben. Wichtig für dich: Wir können das alles ziemlich gut und dir daher das beste Preis-/Leistungsverhältnis anbieten.

Wie funktioniert der Versand?

Im Normalfall übergeben wir deine Sendung innerhalb von 1-2 Werktagen nach deinem Bestelleingang an DHL. In diesem Moment bekommst du per Mail eine Versandbestätigung sowie eine Sendungsverfolgung. Alle Sendungen sind versichert. Grundsätzlich berechnen wir 3,50€ Versandkosten pro Bestellung und Paket. Allerdings entfallen diese Versandkosten ab einem Bestellwert von 29€, dann versenden wir für dich kostenfrei. Bestellst du über das earlybird Abo, sind Lieferungen bereits ab 20€ Bestellwert kostenfrei.

Welche Zahlungsarten bietet ihr an?

Aktuell bieten wir Paypal, Kreditkarte, Sofort-Überweisung und AmazonPAY als Zahlungsarten an. Für Geschäftskunden verschicken wir auch auf Rechnung oder Sepa-Einzug.